Peak-Performance-Motorsport: honestly. different.

Unsere Netzwerkpartner:

Racing-News:

Platz 7 im ersten Rennen auf dem Lausitzring.

 

Wiesmann-Motorsport erreicht, im ersten Renneinsatz des Teams überhaupt, den sehr guten 7. Platz. Mit dem Fahrer Daniel Keilwitz war das Team aus Münster Nienberge die Überraschung des Wochenende auf dem Lausitzring. Trotz einer extrem kurzen Vorbereitungszeit, das Team war nur einen Tag in Hockenheim zum Roll-Out, konnte die Mannschaft um Teamchef Alex. Janssen nicht nur mit dem eindrucksvollsten und saubersten Fahrerlagerauftritt überzeugen. Selbst das Quali wurde noch für Setup-Arbeiten genutzt, denn die Zeit des im Cup üblichen Wintertraining in Spanien fehlte eben einfach. Dazu kam, dass Daniel Keilwitz eine anstrengende Doppelbelastung hatte. Neben dem Einsatz im Carrera Cup fuhr er nebenbei noch die Callaway-Corvette im GT-Masters als Erster über die Ziellinie! Die Umstellung, die vielen Pressetermine sowie die fehlende Fahrzeit auf dem Cup Porsche machten den Einsatz nicht einfach, dennoch wusste Daniel mit dem Wiesmann Porsche aber zu beeindrucken.

Marketing-News:

Porsche Trackday-Event auf dem ATP-Prüfgelände in Papenburg.

 

Zum fünften Mal in Folge hatten das Porsche Zentrum Bremen und das Porsche Zentrum Oldenburg in Kooperation mit Wiesmann-Motorsport und Jam Performance zum Fahrtraining in Papenburg eingeladen.

 

 Der Termin lag wie jedens Jahr auf dem 3. Oktober. Über 100 Gäste waren vor Ort. Unter Anleitung unserer Formel 4, GT3 und PCCD erfahrenen Top-Instruktoren "erfuhren" die Teilnehmer Ihre persönlichen Grenzen. Neben dem ausgiebigen Rennstreckentraining, gab es auch verschiedene Handling-aufgaben zu lösen sowie eine Führung über das beeindruckendeTestgelände. In der VIP-Lounge bestätigten einige Teilnehmer dann schon ihr Kommen im nächsten Jahr ... natürlich wieder am 3. Oktober!

Racing-News:

Wiesmann-Info-Workshop im Porsche Zentrum Bremen:

 

Am 25. Nov. 16 fand der erste "Wiesmann-Motorsport-Info-Workshop" im Porsche Zentrum Bremen statt. Der Testlauf zur "Tour" war ein Mega-Erfolg! Eingeladen waren Motorsport-Interessierte von den regionalen Porsche Clubs. Alex. Janssen und Leon Wippersteg informierten die über 70 Gäste über: allgemeine News aus der Welt von Porsche Motorsport, der Teamstruktur von Wiesmann, dem Porsche Carrera Cup Deutschland, Sponsoring- und Werbemöglichkeiten sowie einigen ausgewählten fachlichen Hintergründen zum Einsatz eines 991 Cup, wie z.B. das richtige Setup, das Errechnen von Reifendrücken, effektive Datennutzung und und und ... die Gäste waren überrascht, was alles dazu gehört, schnell im Kreis fahren zu können und welche spannenden Möglichkeiten es für Sponsoren im Motorsport gibt.

Wiesmann bietet jedem anderem PZ auch sehr gerne die Möglichkeit, seinen Gästen die Leidenschaften Porsche und Motorsport "In-House" live zu vermitteln ... gerne melden und Details erfahren! Die Umsetzung erfolgt dann in sehr enger Zusammenarbeit mit unserer Eventagentur Jam-Performance, so dass ein komplettes Paket kosteninteressant geschnürt werden kann!